Lebenslauf Dr. jur. Thomas Börsch

1952 wurde ich in Wuppertal geboren. Nach meinem Studium in Marburg und Bonn absolvierte ich nach 8 Semestern 1977 das erste Staatsexamen und machte 1979 die zweite Staatsprüfung. Nach 2 Jahren im höheren Dienst der Finanzverwaltung gründete ich am 10. 12. 1981 die Rechtsanwaltskanzlei Börsch. 1982 erwarb ich die Zulassung als Fachanwalt für Steuerrecht. Von dieser Zulassung machte ich nur kurze Zeit Gebrauch. Über Jahrzehnte arbeitete ich gerne und erfolgreich als Allgemeinanwalt.
Dr. jur. Thomas Börsch
Meine Dissertation, mit der ich 2009 promoviert wurde, befasst sich mit einem strafrechtlichen Thema und hat dabei vielfältige Bezüge zu anderen Rechtsbereichen (Thema: “strafrechtliche Relevanz einer eidesstattlichen Versicherung“). 2015 absolvierte ich erfolgreich einen Fachanwaltslehrgang Strafrecht und nehme laufend an Fortbildungen im Bereich des Strafrechts teil. 2017 ließ ich im Anschluss an einen erfolgreich abgeschlossenen Lehrgang meine Zulassung als Fachanwalt für Steuerrecht erneuern.

Altersbedingt habe ich meinen Bürobetrieb reduziert.

Die Kanzlei befindet sich in unserem Privathaus. Sie finden den Kanzleieingang auf der linken Seite.

Zu meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt erfahren Sie mehr auf der nächsten Seite.